Far Cry 3Aufrufe: 18371

Stimmen
0
Stimme ab für das Spiel des Jahres
Far Cry 3

Info

Plattformen
Genre Ego-Shooter
Release am 29.11.2012
Entwickler Ubisoft
Publisher Ubisoft
Offizielle Homepage

Information für Eltern

Soundtrack zum Spiel

kein Soundtrack eingetragen
In Far Cry 3 übernimmt der Spieler die Rolle von Jason Brody, einem Mann der sich alleine am Rand der Welt wiederfindet, gestrandet auf einer mysteriösen Tropeninsel. In diesem primitiven Paradies, wo Gesetzlosigkeit und Gewalt die einzigen Konstanten sind, entscheidet der Spieler, wie sich die Geschichte entwickelt. Angefangen von den Kämpfen, die er eingeht, bis hin zu den Feinden und Verbündeten, die er sich auf seinem Weg macht. Als Jason Brody muss sich der Spieler auf seinen Weg durch das Eiland schießen, schleichen, sprengen und hacken, während er auf eine Welt stößt, die jeglichen Sinn für Gut und Böse verloren hat.

Die Highlights des Spiels:

Einmalige und vollständig umgesetzte Welt
Die Insel in Far Cry 3 versetzt den Spieler in eine reichhaltig und realistisch nachgebildete Umgebung voller faszinierender Charaktere, interessanter Orte und explosiver Gefechte, in die man sich stürzen kann.

Ein durch die Erzählung getriebenes Erlebnis
Allein auf einer tropischen Insel muss der Spieler sich der dunklen Seite der Menschheit stellen. Der Spieler wird als Jason Brody zum Handeln gezwungen, wenn er mehr über den Horror und die Korruption erfährt, die sich auf der Insel zutragen.

Modernes Setting und Inhalt
Far Cry 3 spielt in einer Welt nachvollziehbarer Realität, bei der die Ereignisse direkt aus der Tageszeitung stammen könnten.

Reichhaltige Umgebung bietet viele Möglichkeiten
Die natürliche Umgebung ist ein Werkzeug, das für das Überleben, improvisierte Angriffe oder die Täuschung des Gegners von hoher Bedeutung ist. Das Gameplay bietet eine große Bandbreite an Möglichkeiten und Variationen, die nur diese Umgebung bereitstellen kann
High Tides

Exklusiver DLC für die Playstation 3. Die kostenlose Downloaderweiterung wird die beiden kooperativen Missionen "Jailbreak" und "Redemption" hinzufügen. Sie sollen an die ursprünglichen Koop-Kapitel anknüpfen und die Geschichte mit stärkeren Gegnern und größeren Herausforderungen abschließen.

Erschienen: 15.01.2013
Preis: kostenlos
Hardware Minimum
  • CPU: 2.66 GHz Intel Core2 Duo E6700 oder 3.00 GHz AMD Athlon 64 X2 6000 oder besser
  • GFX: 512 MB DirectX 9.0-kompatible Karte mit Shader Model 4.0 oder höher (siehe Liste der unterstützten Grafikkarten)
  • RAM: 4 GB
  • Software: Windows 7 / Vista
  • MISC: Liste der unterstützten Grafikkarten:
  • ATI Radeon HD 2900 / 3000 / 4000 / 5000 / 6000 / 7000 Serie Nvidia GeForce GTX 8800 / GTX 9000 / GT 200 / GT 400 / GT 500 / GT 600 Serie
Hardware Empfohlen
  • CPU: Intel Core i3-530 oder AMD Phenom II X2 565 oder besser
  • GFX: 1024 MB DirectX 11-kompatible Karte mit Shader Model 4.0 oder höher (siehe Liste der unterstützten Grafikkarten)
  • RAM: 6 GB
  • Software: Windows 7
  • MISC: Liste der unterstützten Grafikkarten:
  • ATI Radeon HD 2900 / 3000 / 4000 / 5000 / 6000 / 7000 Serie Nvidia GeForce GTX 8800 / GTX 9000 / GT 200 / GT 400 / GT 500 / GT 600 Serie

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Gamer for Gamers
Poste deine Meinung zu diesem Beitrag und bekomme dafür GPoints.
Zuletzt Online: 28.12.12 10:05
Zuletzt Online: 09.12.12 13:58
Zuletzt Online: 09.12.12 13:58
Zuletzt Online: 27.11.12 20:16
7
Mirko aus Jena
Zuletzt Online: 25.05.12 08:34
8
Ronny aus Ruhpolding
Zuletzt Online: 10.07.12 19:58
Zuletzt Online: 28.12.12 23:13

Gamer ReviewsÜbersicht der Gamer Reviews zu diesem Spiel

Für dieses Spiel gibt es noch keine Gamer Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf Neogamer.de, um ein Review zu verfassen.