Call of Duty: Black Ops 2Aufrufe: 41897

Stimmen
1
Stimme ab für das Spiel des Jahres
Vielen Dank für deine Stimme
Mit Call of Duty: Black Ops 2 will Entwickler Treyarch der angestaubten COD Reihe neuen Wind verpassen. So wird Black Ops 2 zwischen 2020 und 2030 spielen, aber auch Rückblenden bieten, die in den späten 80er Jahren (Afghanistan-Feldzugs der Russen) angesetzt sind. Das Zukunfts-Szenario bietet zudem völlig neue Möglichkeiten, was Waffen, Gameplay und Erzählweise anbelangt. So soll man als Spieler diesmal nicht nur öde durch Schlauch-Level hetzen, sondern ihm die Wahl lassen können, ob er zum Beispiel mit dem Sniper aus sicherer Entfernung auf Feinde zielt oder aber per Abseilen direkt in den Nahkampf einsteigt.

Als Hintergrund dient diesmal der Kampf um Rohstoffe, die wie wir alle wissen, bald zur Neige gehen werden. Besonders das Militär ist hungrig nach bestimmten Stoffen, die es nur noch sehr selten gibt, bzw. zu 90 Prozent aus China zu beziehen waren.

Geht es zurück in die Vergangenheit, spielen wir Alex Mason, den Protagonisten aus dem Vorgänger. Auch der totgeglaubte Sidekick Frank Woods wird seinen Auftritt bekommen. Als Bösewicht dient diesmal Raul Menendez aus Nicaragua. Wie er zu dem wurde wird in den Rückblenden möglichst glaubhaft erzählt werden, ab 2025 schlägt er dann zu, um sich in den neu entbrannten Kalten Krieg zwischen USA und China einzumischen. Dabei brauchen die Story-Schreiber gar nicht so tief in die fiktive Grabbeltasche zu greifen, denn in der nahen Zukunft ist die Prozesserleistung um ein vielfaches stärker als heute. Das erlaubt dann die Nutzung von feinen aber hinterhältigen Waffen, wie die schon bekannt Drohne oder eben Röntgen-Zielfernrohre.

Noch eine weitere Neuerung könnte im Spiel zum tragen kommen, so sah man erstmals Pferde in einem Call of Duty Titel, die eventuell auch genutzt werden könnten.

Inhalte der Call of Duty: Black Ops 2 Prestige Edition | Preis: 179,99 Euro
  • Ferngesteuerte MQ-27 Dragonfire-Drohne – Übernehmen Sie in dieser einmaligen Sammlung exklusiv die neueste Spitzentechnologie.
  • Nuketown 2025-Bonuskarte – Lassen Sie das Nahkampfchaos der klassischen und bei den Fans besonders beliebten Karte im Stil eines "Modellhauses der Zukunft" aus den 1960ern wieder aufleben.
  • Nuketown Zombies-Bonuskarte – Wehren Sie in dieser beliebten Nukleartestsiedlung der 1960er Jahre Horden von Zombies ab.
  • 2-seitiges SteelBook zum Sammeln - Limitierte Spielverpackung mit exklusivem Artwork.
  • (2) Challenge Coins – Limitierte Herausforderungs-Münzen, die als Schlüssel zu exklusiven digitalen Inhalten dienen.
  • Waffentarnung – Zeigen Sie Stil mit einem exklusiven Waffen-Skin für den Mehrspieler-Modus.
  • (2) COD-Spielerkarten-Hintergründe – Exklusive COD-Karten-Hintergründe inspiriert durch Nuketown 2025 und Zombies lassen jede Abschusskamera aufleben.
  • Offizieller Call of Duty: Black Ops II-Soundtrack – Eine digitale Ausgabe der epischen Musik aus dem Spiel von Jack Wall inklusive Titelthema von Trent Reznor.
  • Xbox LIVE CLAW-Avatar-Objekt – Ein exklusives Avatar-Objekt für den Einsatz in einer Xbox Steuerung.
  • Xbox LIVE Zombies-Avatar-Kostüm – Zeigen Sie stolz Ihr Avatar-Kostüm, das exklusiv für die Fans der Untoten in Call of Duty geschaffen wurde.

Inhalte der Call of Duty: Black Ops 2 Hardened Edition | Preis: 79,99 Euro
  • Nuketown 2025-Bonuskarte – Fans lassen das Nah­kampf­-Chaos der klassischen und besonders beliebten Karte im Stil eines "Modellhauses der Zukunft" aus den sechziger Jahren wieder aufleben.
  • Nuketown Zombies-Bonuskarte – In dieser beliebten Nukleartestsiedlung der sechziger Jahre gilt es, Horden von Zombies abzuwehren.
  • Waffentarnung – Spieler können mit einer exklusiven Waffen-Skin für den Mehrspieler-Modus Stil zeigen
  • 2 COD-Spielerkarten-Hintergründe – Exklusive COD-Karten-Hintergründe, inspiriert durch Nuketown 2025 und Zombies, lassen jede Abschusskamera aufleben.
  • Offizieller Call of Duty: Black Ops II-Soundtrack – Eine digitale Ausgabe der epischen Musik aus dem Spiel von Jack Wall inklusive Titelsong von Trent Reznor.
  • Call of Duty: World at War Download Code – Eine digitale Version von Treyarch’s Klassiker, bei dem Spieler an die Fronten des Zweiten Weltkriegs am Pazifik und in Europa geschickt werden.


DX9 und Windows XP werden nicht mehr unterstützt
Revolution

Erstes Mappack, mit vier neuen Mehrspieler-Karten (Hydro, Grind, Downhill und Mirage) und dem Zombie-Szenario "Die Rise".

Veröffentlicht: 29.01.2013 Xbox 360 |

Preis: 15 US Dollar
Hardware Minimum
  • CPU: Intel Core2 Duo E8200 2.66 GHz or AMD Phenom X3 8750 2.4 GHz
  • GFX: Nvidia GeForce 8800GT 512 MB or ATI Radeon HD 3870 512 MB
  • RAM: 2GB for 32-bit OS or 4GB for 64-bit OS
  • Software: Windows Vista SP2 or Windows 7
  • SFX: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte
  • DX: DirectX 10 [DX9 und Windows XP werden nicht mehr unterstützt]
  • INET: Breitbandverbindung erforderlich für Mehrspieler
  • LANG: Deutsch, Englisch

Meinungen

Dieser Beitrag hat noch keine Einträge.

Gamer for Gamers
Poste deine Meinung zu diesem Beitrag und bekomme dafür GPoints.
35
Marcus aus Nauen
Zuletzt Online: 06.04.14 01:54
9
Andre' aus Hamburg
Zuletzt Online: 31.08.13 11:27
Zuletzt Online: 20.12.12 11:45
Zuletzt Online: 19.12.12 21:21

Gamer ReviewsÜbersicht der Gamer Reviews zu diesem Spiel

Für dieses Spiel gibt es noch keine Gamer Reviews
Du kannst dein eigenes Review für dieses Spiel verfassen, um Deine Erfahrungen mit der Community zu teilen. Du musst eingeloggt sein auf Neogamer.de, um ein Review zu verfassen.